Kategorie: Uncategorized

„Cytopoint“ – der Star an der Juckreizfront ! (?) Teil 1

Liebe Patientenbesitzer, da der neue „Star“ am Medikamentenhimmel, das „Cytopoint“ der Fa. Zoetis inzwischen ins Bewusstsein der meisten Tierärzte gerückt sein dürfte, möchte ich auch zu dieser Innovation – wie vor ein paar Jahren zum Apoquel, dem vorletzten Kind der Fa. Zoetis – Stellung nehmen, da ich sicher bin, dass nicht jeder TA, nicht jeder

24. Dez., 24. Türchen Weihnachten

Frohe Weihnachten für alle ……. …….  Kleinen oder Kind gebliebenen…..,   0731b3a0-5aa8-4dcb-a210-98e273352184                                               ……… und für all die Großen, coolen, desillusionierten oder abgebrühten …..   …… und das war’s dann erstmal 😉 !

23. Dez., 23. Türchen

< von draus vom Walde komm ich her, …… > (nämlich aus dem tiefsten Schweden, von meiner besten Freundin, die dort, weit, weit oben in Schwedens Norden, fern der schwäbischen Heimat, seit etlichen Jahren – tief im Walde – eine Tierarztpraxis leitet und immer noch hofft, einmal – statt Elchen und Jagdhunden – einen schwäbischen

22. Dez., 22. Türchen

Fahrt von Entephi nach Frankfurt über Haisighe und Siegen  Teilstrecke Frankfurt – München Und wieder sitze ich – asthmatisch keuchend – im Zug, im Abteil 1. Klasse (was ein Fehler war, wie sich schnell herausstellen sollte, denn Pupse erster Klasse riechen auch nicht besser als 2. Klasse) Aber nicht wegen Letzteren – den Pupsen –

13. Dez., 13. Türchen

Von Entephi über Haisighe, Siegen, Frankfurt nach München Teilstrecke II , Siegen nach Frankfurt Ich sitze gemütlich, warm und trocken in einem Regionalzug von Siegen nach Frankfurt ! Bequeme Sitze, große Fenster, mein Platz leicht erhöht in einem Wagon mit unterschiedlich hohen Sitzebenen – das sind diese Bereiche der Regionalzüge, die erfunden wurden, um die

21. Dez., 21. Türchen

….. erinnert mich irgendwie an Entephi  ….., Sie kennen meinen Beitrag  < „wenn Eine eine Reise tut“, von Netphen-Irmgarteichen (= Entephi) nach München> das im Vorfeld zum Türchen am 22.12., … ich hoffe zumindest, dass ich das morgen schaffe, bin nämlich krank… 🙁 ,  denn wenn nicht, dann steh ich an hl. Abend immer noch

17. Dez., 3.Advent, 3 Lichtlein brennen

Darm – Haut – (Seele) Die Organisation der Streitkräfte   Eine der wichtigsten Aufgaben des Darmes überhaupt, ist die der Schutzmacht. Hier wird unsere Körperabwehr gegen Krankheitserreger organisiert und umgesetzt. Diese Schutzmacht besteht aus vielen Teilbereichen und ähnelt der gut organisierten Streitkraft eines Landes, mit seinen verschiedenen Organisationsbereichen, wie dem „Heer“, mit Luftwaffe und Marine,

15. Dez., 15. Türchen

Ist es doch sinnvoll, mit seinen Zimmerpflanzen oder Balkonpflanzen zu reden ?? Ich habe das nie getan und es hat auch kaum eine Pflanze unter meiner Obhut lange überlebt, auch wenn die größten Killer meine Katzen waren (Blumentopf als Katzenklo, obwohl 3 Katzen 5 Klos zur Verfügung standen, aber kenne einer die Katzen), weniger meine

10. Dez., 2. Adventssonntag, 2 Lichtlein brennen

Am 1. Adventssonntag habe ich Ihnen aus dem Thema „Darm-Haut-Seele“ die Aufgabe der Bakterien im Darm erläutert. Heute möchte ich Ihnen ein paar wenige Dinge, zu den im Darm gebildeten Hormonen und zu deren Funktionen aufzeigen. Die Funktion einer bestimmten Gruppe von Hormonen, den „Enterohormonen“ ist leicht zu verstehen, denn sie sorgen für den geregelten